• Wilddogs1
  • Wilddogs2
  • Wilddogs3

helme

 

Flaggies Geschrieben von Bettina Schindler

Erfolgreicher Spieltag der U13

Gegen die Schwäbisch Hall Unicorns konnten unsere WildDoggies gleich den Ton angeben und Tjorben Schmid erzielte kurz nach Beginn des Spieles einen Touchdown. Unsere starke Defense hielt jedem Angriff stand. Bis zur Halbzeit gelang Tjorben noch zwei weitere Touchdowns die durch Muhamed Zengin mit einem Two-Point Conversion ergänst wurden. Damit gingen die junge Hunde mit 20:0 in die zweite Halbzeit. Doch die Unicorns liesen diesen Spielstand nicht auf heimischen Rasen gelten und legten mit zwei Touchdowns nach. Wieder war es Tjorben, der den Endstand mit 26:14 besiegelte.

Im zweiten Spiel gegen die Weinheim Longhorns dominierten diese und unsere Flaggies konnten nicht punkten und mussten in die zweite Halbzeit mit einem Rückstand von 0:7. Es war wie verhext, denn die Gegner konnten wieder punkten. Doch dann wachten unsere Doggies auf und mit Unterstützung seiner Mannschaft lief Tjorben in die Endzone. Kurz vor Schluss gelang Tjorbe wieder ein Touchdown aber leider reichte das nicht zum Ausgleich, da die Gegener noch zwei Punkte zusätzlich hatten und so endete die Partie mit 12:14 für die Weinheimer.

Bericht2      Bericht1

 

Seitenaufrufe: 101

Stadion Heimspiele 2017

Holzhof-Stadion
Kanzlerstraße 63
75175 Pforzheim

Geschäftsstelle

Pforzheim Wilddogs e.V.
Friedrich-Ebert-Str. 43
75203 Königsbach-Stein
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bankverbindung   Impressum

USER-LOGIN


copyright © 2016 WILDDOGS